+431 / 319 75 82-0
kanzlei@versicherungsoffice.at

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Die gegenständliche Webseite wurde von BISCHOF Versicherungsoffice.at, Versicherungsmakler Peter Bischof, für Informationszwecke über Versicherungsprodukte für Beamte und Vertragsbedienstete des Bundesministeriums für Inneres erstellt. Sämtliche Datenerstellungen wurden mit größtmöglicher Sorgfalt vorgenommen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass sämtliche Angaben, trotz größtmöglicher Sorgfalt und besten Wissens und Gewissens unverbindlich und ohne Gewähr erfolgen.

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen (Links) auf fremde Internetseiten, die außerhalb des Verantwortungsbereiches von Bischof Versicherungsoffice.at liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem Bischof Versicherungsoffice.at von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat Bischof Versicherungsoffice.at keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich Bischof Versicherungsoffice.at hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise

Urheberrecht

Die Websites von Bischof Versicherungsoffice.at sind in ihrer Gesamtheit ebenso wie in Teilen urheberrechtlich geschützt. Der Kunde anerkennt das ausschließliche Urheberrecht von Bischof Versicherungsoffice.at an.

Datenschutz

Bischof Versicherungsoffice.at verwendet personsbezogene Daten (Emailadressen, Namen, Geburtsdatum, Anschriften etc. ), lediglich zum Zwecke der Angebotserstellung und –Übermittlung. Diese Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte übergeben. Mit Bekanntgabe der E-Mailadresse des Nutzers gestattet dieser bis auf Widerruf die Kontaktaufnahme per E-Mail.

Haftung

Bei den Versicherungsberechnungen handelt es sich um unverbindliche Angebote durch die kein Versicherungsvertrag oder Versicherungsschutz zustande kommt. Für die Beantragung von Versicherungsschutz muss ein gesonderter Antrag gestellt und vom Versicherer angenommen und bestätigt werden. Für abweichende Prämien, insbesondere durch fehlerhafte Eingabe oder Risikozuschlägen wegen Vorerkrankungen und ähnliches, kann keine Haftung übernommen werden. Alle Daten werden im Rahmen des Zumutbaren vor unrechtmäßigen Zugriffen Dritter geschützt.

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Wien (Stand Februar 2012)